Mein persönliches Profil:

Mein Motto: „Wege entstehen beim Gehen“ nach Franz Kafka

Mein Profil

Über mich

Guten Tag und herzlich Willkommen,

ich bin Ines Wegner, in meinem geliebten schönen Potsdam zuhause, Trainerin, Coach, langjährige Führungskraft, Ehefrau, Mutter zweier erwachsener Söhne, begeisterte Großmutter, große Naturliebhaberin und passionierte Strategin für ein gelingendes erfülltes Leben und ein wertschätzendes Miteinander.

Mein Credo: Neugierig bleiben auf Chancen die das Leben bietet, Neues auszuprobieren, mit Herausforderungen umgehen, aus Krisen lernen und sich weiterentwickeln.

Mit zwei Berufsabschlüssen habe ich ein umfangreiches berufliches Erfahrungswissen in koordinierenden verantwortungsvollen Tätigkeiten in touristischen, wirtschaftlichen und politischen Bereichen erworben und war ehrenamtlich Geschäftsführerin eines Bildungsvereins.

Ich war beratend tätig, erwarb mir sehr gute Managementfähigkeiten sowie eine hohe Flexibilität im Arbeiten. Mir wurde eine große soziale Sensibilität im Umgang mit Menschen wie auch vielfältige thematische Kompetenzen in der Kommunikation bestätigt, was mich heute befähigt Menschen vertrauensvoll zu gewinnen und es mir leicht gelingt, mich in verschiedene Perspektiven meiner Kunden zu versetzen.

Wie ein roter Faden zog sich das Interesse an Menschen und der Kommunikation durch mein Leben, führte mich zum systemischen Coaching und durch eigene gesundheitliche „Brüche“ zur Resilienz.

 

Ines Wegner
Weg
Weg

Was für ein aktuelles Thema! Die Neue Arbeit (New Work) zeigt, dass sich Arbeitsprozesse, Methoden, Anforderungen rasant ändern und es dringend notwendig ist dabei die Ressource Mensch mehr wertzuschätzen. Eigene berufliche Erfahrungen ließen mich erkennen, wie wichtig psychische Gesundheit ist. Der Resilienzansatz ist hier eine Einladung, alte Denk, Gefühls- und Verhaltensmuster zu ändern.

Agilität im Denken und Handeln wird nur möglich durch ein gesundes Bewusstseinsmanagement.

Heute begleite ich begeistert Menschen als Coach, Trainerin und Betriebliche Gesundheitsmanagerin, unterstütze in Teams und Organisationen ihre Entwicklungen und den Umgang miteinander.

Die Resilienz ist in Changeprozessen, in Betrieblichem Gesundheitsmanagement und mit Blick auf unsere demografische Entwicklung ein wichtiges Werkzeug.  Deshalb ist das Thema mir ein Herzensbedürfnis. Wollen und sollen wir immer länger arbeiten, wollen wir dabei auch gesund bleiben, um unser Leben wirklich zu erleben- erfüllt gelingen zu lassen, glücklich zu sein.

 Hier sehe ich meine Aufgabe, etwas Sinniges mit zu bewirken.

„Gedanken anders denken
und Wege anders gehen“

Qualifikation

  • Prozessmoderation Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (ia)
  • Train the Trainer (Business Trend Academy Berlin) Kommunikation, Teamführung- Teamentwicklung, Präsentation, didaktische Kenntnisse ergänzend zur AEVO, Trainerrolle, Konfliktmanagement, Moderation
  • Betriebliche Gesundheitsmanagerin (Business Trend Academy Berlin)
  • Resilienztrainerin (SHB) (Resilienz Akademie Göttingen, Steinbeis-Hochschule Berlin)
  • Systemic Trance Work (Metaforum International, Stephen Gilligan)
  • Neurosystemischer Coach (Metaforum International, Bernd Isert, Michael Klein)
  • Kommunikation, Rhetorik, Führung für Frauen, Projektmanagement (Bundesakademie für öffentliche Verwaltung)

Mitgliedschaften

ICI
DVRT Logo
PGB Logo

Netzwerk

jobCoaching Logo
resilienzTRAINER Logo

Was andere sagen

Referenzen

„Wir bedanken uns recht herzlich bei Ihnen für Ihren Beitrag zu der „andsafe – The Market Experience“ Veranstaltung, die in Hamburg sehr erfolgreich absolviert wurde.  

Vielen Dank für die Zusammenarbeit und alles Gute für die Zukunft.“

I. Moll

NEOVAUDE

„Mit Ines Wegner assoziiere ich hohe soziale Sensibilität im Umgang mit Menschen wie auch vielfältige thematische Kompetenz in der Kommunikation. Sie ist authentisch, zuverlässig, geerdet und erfahren.

Ich habe persönlich erlebt, wie sie soziale, politische, wirtschafliche und bildungsorienterte Veranstaltungen organisiert und erfolgreich durchgeführt hat. Dabei hat sie Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen sehr gelungen – empathisch und ideenreich – zusammengeführt und vernetzt.

Ihr multithematisches Know-how wie auch ihre absolute Diskretion erkläre ich mir durch die Tatsache, dass sie zwei Jahrzehnte lang den Arbeitsalltag zweier Bundestags-Abgeordneter als persönliche Referentin gemanagt hat. Sie überblickt schnell systematische Prozesse, kann diese werten, Stimmungen spüren und Auswirkungen erkennen. Das gilt auch auch für die zeitraubenden Aktivitäten während der Wahlkämpfe.

Unser mittelständisches Unternehmen AdSolute GmbH würde immer wieder gern mit Ines Wegner zusammenarbeiten.“

Dr. U. Hienzsch

Geschäftsführer , AdSolute GmbH

„Frau Wegner zeichnet sich durch eine ausgeprägte Analysefähigkeit, ein exzellentes systemisches und konzeptionelles Denken sowie ein ausgezeichnetes Urteilsvermögen aus.

Für jede Art von Beratungstätigkeit schätze ich ihre überdurchschnittliche Motivation, ihr persönliches Engagement sowie ihre sichere Urteilsfähigkeit.

Frau Wegner zeigte in ihrer Leitungsfunktion in meinem Wahlkreisbüro sehr gute Managementfähigkeiten und hohe Flexibilität. Ich kann eine Zusammenarbeit mit Frau Wegner nur empfehlen.“

A. Wicklein

MdB a. D.


Newsletter

Sie haben Interesse?

Abonnieren Sie kostenlos meinen Newsletter.